Museum Uranbergbau
Traditionsstätte des Sächsisch - Thüringischen Uranerzbergbaus
 

Wanderung in die Sommerzeit

 

Für Samstag, den 21. Juni um 13.00 Uhr weist der Bad Schlemaer Wanderkalender eine geführte Wanderung im Schneeberger Ortsteil Lindenau aus.
Als Wanderführer wird Hermann Meinel die Wander- und Heimatfreunde auf der etwa 6,3 Kilometer langen Tour begleiten. Wie bei den vergangenen Wanderungen werden neben dem Naturerlebnis zahlreiche interessante Details zur Geschichte des Ortes durch den Wanderleiter vermittelt.
Das Dorf Lindenau ist der jüngste Ortsteil der Bergstadt Schneeberg und wurde erstmals 1192 urkundlich erwähnt. Der Ort wurde als Waldhufendorf angelegt und versorgte über viele Jahrhunderte die benachbarte Bergstadt mit Nahrungsmitteln und Holz.
An der Wanderstrecke liegen einige interessante Sehenswürdigkeiten. Hier handelt es sich um das Siebenschlehener Pochwerk und die Fundgruben Gesellschaft und Michaelismaßen sowie dem Forstteich.

Start- und Zielpunkt der Wanderung ist der Parkplatz am Stockteich in Lindenau.
Es sollten festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung getragen werden.
Die Wanderung endet gegen 15.00 Uhr.

 
Diese Internetseite wird betreut durch can24.de Andreas Neubert Schneeberg wie auch weitere Internetdomainszurück zu Veranstaltungen